Memoriam - Garten
Wuppertal - Vohwinkel

Wenn ein Mensch stirbt, muss eine wichtige Entscheidung gefällt werden:

Wo soll er seine letzte Ruhe finden ?

Diese Entscheidung ist für viele Hinterbliebene oft viel wichtiger, als sie in diesem Moment denken. Denn für die lange Zeit der Trauer brauchen sie einen Ort der Erinnerung und Ruhe.

Viele Menschen wünschen sich einen schön gestalteten und gepflegten Ort für Ihre letzte Ruhestätte. Gleichsam ist es für viele Hinterbliebene heutzutage schwierig, sich um eine angemessene Grabpflege zu kümmern. Die meisten Angehörigen wohnen weiter weg, sind beruflich voll ausgelastet oder fühlen sich körperlich nicht in der Lage. Memoriam-Gärten bieten daher geeignete Lösungen für die veränderten gesellschaftlichen Verhältnisse. Denn den Hinterbliebenen werden so liebevolle Orte der Ruhe und Trauer geboten außerhalb des Alltagsgeschehens, zu dem sie gehen können um dem Verstorbenen nahe zu sein und an ihn zu denken. Gleichsam wird die Pflege und Instandhaltung der Anlage dauerhaft und professionell von der Friedhofsgärtnerei Krisam übernommen.

Eine Lösung für die Entscheidung lautet: Memoriam-Garten Wuppertal-Vohwinkel

● unterschiedliche Grabarten ( Urne, Erdbestattung als Einzel- oder Doppelgräber) sind in einer gartenähnlichen Grabanlage eingebunden.

● jeder Verstorbene wird bei seinem Namen genannt, Namenlosigkeit gibt es nicht.

● Die Grabanlage wurde von der Firma Blumen Krisam OHG anspruchsvoll gestaltet und wird von den Friedhofsgärtnern professionell gepflegt. 

● mit dem Erwerb der Nutzungsrechte schließen Sie oder die Hinterbliebenen zu fairen Konditionen einen Dauergrabpflegevertrag ab, um die Grabpflege müssen sie sich dann nicht mehr kümmern.

● kleine Grab-oder Trauergaben wie Schnittblumen oder Schalen können nach Absprache gerne niedergelegt werden.

Vom Tag der Einweihung an ist der Memoriam-Garten fertig bepflanzt. Es wird eine Ruhestätte in einer kompletten Grabanlage mit der dazugehörigen Dauergrabpflege zu einem festen Preis und ohne weitere Folgekosten erworben. Die Gelder der Dauergrabpflege werden von der bewährten Rheinischen Treuhandstelle für Dauergrabpflege in Köln sicher verwaltet und die Arbeit der Friedhofsgärtnerei Krisam regelmäßig nach feststehenden Qualitätskriterien kontrolliert.

 

Kosten

Die Gesamtkosten einschließlich der Grabpacht, Beisetzungsgebühren, Denkmal und der Grabpflege inklusiv jahreszeitlichen Bepflanzungen für den Zeitraum von 20 Jahren betragen für ein

Einstelliges Wahlgrab für Sargbeisetzungen6695,--€
Zweistelliges Wahlgrab für Sargbeisetzungen12890,--€
Einstelliges Wahlgrab für Urnenbeisetzungen3895,--€
Zweistelliges Wahlgrab für Urnenbeisetzungen7490,--€
Reihengrab für Urnenbeisetzungen3125,--€

Blumen-Krisam.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.